Zuschnitt einer Profilschienenführung

Lineartechnik, Linearführungen

Unser Sortiment an hochqualitativen Profilführungen sorgt für wirtschaftliche, schnelle und flexible Lösungen – auch nach Maß.

Zum Ratgeber Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

Unsere Fachexperten bringen es auf den Punkt

Stefanie Piesch
Stefanie Piesch
Haberkorn Expertin für Lineartechnik, Linearführungen
Unsere Bestseller aus Lineartechnik, Linearführungen
Trapezgewindemutter rund, eingängig rechts, Stahl | Trapezgewindetrieb
angesehen
Trapezgewindemutter rund, eingängig rechts, Stahl

Trapezgewindetrieb

Trapezförmig, runde Gewindemutter eingängig rechts aus Stahl.

Linear-Gleitlager mit Segment-Ausschnitt INA Baureihe PABO | Lineargleitführung
angesehen
Linear-Gleitlager mit Segment-Ausschnitt INA Baureihe PABO

INA-FAG (Schaeffler) | Lineargleitführung

Hoch belastbares, äußerst robustes Gleitlager mit hervorragender Notlaufeigenschaften. Dieses offene und äußerst geräuscharme Gleitlager ist für den Einsatz auf Wellen in Verbindung mit Tragschienen verwendbar.

Trapezgewindespindel eingängig rechts, Stahl | Trapezgewindetrieb
angesehen
Trapezgewindespindel eingängig rechts, Stahl

Trapezgewindetrieb

Trapezförmig, gerollte Gewindespindel eingängig rechts aus Stahl setzt Drehbewegung in Linearbewegungen um und wird vor allem in geradlinigen Antrieben eingesetzt.

Trapezgewindespindel eingängig rechts, Edelstahl | Trapezgewindetrieb
angesehen
Trapezgewindespindel eingängig rechts, Edelstahl

Trapezgewindetrieb

Trapezförmig, gerollte Gewindespindel eingängig rechts aus rostfreiem Stahl setzt Drehbewegung in Linearbewegungen um und wird vor allem in geradlinigen Antrieben eingesetzt.

Top Marken
Schneeberger
INA-FAG (Schaeffler)
Leidenschaft & Präzision Arntz Optibelt Gruppe bei Haberkorn
Leidenschaft & Präzision Arntz Optibelt Gruppe bei Haberkorn
Jetzt online ansehen Broschüre herunterladen

Finden Sie alle Kataloge und Info-Broschüren an einem Ort

Zum Download-Center

Lineartechnik – so individuell wie Ihre Anwendungen

Ob in der Verpackung, der Automatisierung, in der Logistik oder im allgemeinen Maschinenbau: Lineare Bewegungen finden immer und überall statt – und die Anforderungen an ebendiese Bewegungsabläufe sind so vielfältig wie die möglichen Lösungen. Zur sicheren, präzisen und langlebigen Führung von Bewegungen in der Ebene eignen sich Profilschienenführungen, Lineargleitführungen und Laufrollenführungen ebenso wie Trapezgewindespindeln. Die verschiedenen Ausführungen in Art, Größe und Material ermöglichen ein breites Einsatzgebiet und stellen sicher, dass es für jede Anforderung das passende Produkt gibt.

Auf einen Blick
    Detailaufnahme Trapezgewindetrieb in einer CNC-Maschine
    Die vielfältigen Ausführungen in der Lineartechnik ermöglichen ein breites Einsatzgebiet.

    Lineartechnik im Schnellüberblick

    Unter dem Begriff Lineartechnik (im Englischen „linear motion technology“) lassen sich Elemente zuordnen, die allesamt dazu dienen, Bewegungen in der Ebene zu ermöglichen und dabei Verschleiß und Wärme- bzw. Geräuschentwicklung zu minimieren.

    Grob lässt sich die Lineartechnik in vier Unterkategorien bzw. Ausführungen einteilen –Profilschienenführungen, Laufrollenführungen, Linearwellen und Führungen mittels Trapezgewindetrieb.

    Organigramm Lineartechnik
    Die Unterkategorien der Lineartechnik im Überblick.

    Während Profilschienen und Linearwellenführungen zum Abstützen von Kräften bei linearen Bewegungen zum Einsatz kommen, sind Laufrollenführungen für besonders lange Verschiebewege bei hohen Geschwindigkeiten, geräuscharmen Lauf und geringen Verschiebekräften geeignet. Zum Antrieb von Linearachsen kommen Trapezgewindespindeln samt Trapezgewindemuttern zum Einsatz – etwa in CNC-Maschinen.

    Lineartechnik wird im allgemeinen Maschinenbau ebenso wie im Sondermaschinenbau eingesetzt. Ihren Einsatz findet sie in der Verpackungs- und Holzindustrie, bei Druckmaschinen, in der Halbleiterproduktion oder bei hochgenauen Anwendungen in der Medizintechnik.


    Profilschienenführungen – der Klassiker der Lineartechnik

    Wenn es um lineare Bewegungen geht, sind Profilschienenführungen ein bewährtes, vielseitiges Maschinenmodul. Diese Systeme bestehen aus Schiene und Wagen und dienen einerseits zur präzisen Bewegung entlang der Geraden und andererseits zur Aufnahme von wirkenden Kräften und zur Minimierung von Verschleiß.

    Profilschienenführungen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die verfügbaren Dimensionen richten sich dabei immer nach der unteren Schienenbreite und sind üblicherweise von 15 bis 45 Millimeter in 5-Millimeter-Abstufungen erhältlich. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, sollten Sie andere Maße benötigen – wir beraten Sie gerne.

    Stefanie Piesch

    Einfach da.

    Stefanie Piesch
    Sortimentsmanagerin Maschinenelemente
    Kugelführungswagen vierreihig in Silber und Grün

    Ähnlich wie bei Wälzlagern gibt es auch bei Profilschienenführungen unterschiedliche Wälzkörper, die die Art der Führung definieren. Als Wälzkörper können Kugeln (Kugelführung) oder Rollen (Rollenführung) zum Einsatz kommen. Wann welche Ausführung verwendet wird, hängt von der Anwendung ab. Generell gilt: Bei hoher Belastung und niedriger Geschwindigkeit sind Rollenumlaufführungen gefragt, bei niedriger Belastung und hoher Geschwindigkeit sollte hingegen auf Kugelumlaufführungen gesetzt werden.


    Minimierung von Verschleiß in der Lineartechnik

    Um vorzeitigen Verschleiß zu verhindern, müssen Linearführungen regelmäßig mit Fett oder Öl geschmiert werden. Nur so kann die volle Funktionalität gewährleistet werden. Mithilfe von Schmierplatten, die über ein Ölreservoir verfügen, können die Führungseinheiten bis zu zwölf Monate automatisch und gleichmäßig geschmiert werden.

    Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Führung nicht verunreinigt wird. Mit Zusatzbauteilen wie Vitonabstreifern, Blechabstreifern oder Querabstreifern lassen sich die Wägen nach Bedarf optimal gegen ungewollte Umwelteinflüsse wie Schmutz und Feuchtigkeit schützen. Und auch Abdeckstopfen oder Abdeckbänder sorgen für Schutz vor Verunreinigung und Ablagerungen.


    Linearkugellagerführungen und Lineargleitlagerführungen

    Linearkugellager

    Im Gegensatz zu Profilschienenführungen laufen die Lager hier auf zylindrischen Linearwellen. Die Laufbuchsen können entweder als Lineargleitlager oder als Linearkugellager ausgeführt sein. Bis zu einer Länge von 6.000 mm werden die Linearwellen im Standard hergestellt. Auf Wunsch bestellbar sind aber auch spezielle Wellenlängen, die länger als 6.000 mm sind.
    Um die Lager besonders einfach in die Umgebungskonstruktion einbinden zu können, bieten sich Lineargleitlagereinheiten oder Linearkugellagereinheiten an. Diese Einheiten sind besonders anwenderfreundlich – sie bestehen aus der einbaufertigen Kombination aus vormontierter Lagerbuchse im steifen Gehäuse. Zusätzliche Gewinde- und Senkbohrungen am Gehäuse dienen zur einfachen Montage der notwendigen Anbauteile.


    Laufrollenführungen

    Linearführungsrolle

    Bei Handlingsystemen, die oft sehr lange Verschiebewege haben, kommen meist Laufrollenführungen zum Einsatz. Das System einer Laufrollenführung besteht aus Tragschiene und Laufrollen. Letztere sind in der Regel zweireihige Schrägkugellager mit gotischer Laufrille. Gemeinsam mit der runden Lauffläche der Schiene ergibt sich so ein Zwei-Punkt-Kontakt zur Laufbahn. Auf Wunsch sind die Laufrollen auch in abgedichteter Version erhältlich. Zur Wahl stehen dabei berührungslose Spaltdichtungen sowie – bei besonders hohen Anforderungen an die Dichtwirkung – schleifende Dichtungen.
    Schienen in Vollprofil bzw. Hohlprofil gehören ebenso zum Standard wie flache Ausführungen oder solche mit Nuten für Zahnriemen und Zahnstangenmontage. Zur flexiblen Gestaltung der Laufbahn gibt es außerdem Bogenelemente.


    Trapezgewindetriebe

    Trapezgewindespindeln und Trapezgewindemuttern kommen überall dort zum Einsatz, wo rotierende Bewegungen in lineare umgesetzt werden sollen. Trapezgewindetriebe sind daher neben Ketten- oder Riementrieben ein beliebtes Antriebselement in der Lineartechnik. Die Gewindespindeln sind linksgängig oder rechtsgängig und je nach Anwendung aus Stahl oder Edelstahl gefertigt. Die Gewindemuttern werden aus Bronze oder Stahl hergestellt und sind in runden Ausführungen oder mit Außen-Sechskant verfügbar. Zur einfachen Montage bieten sich Gewindemuttern mit Flansch an.


    Unser Service rund um Ihre Lineartechnik

    Mitarbeiter bedient Maschine im Lineartechnikcenter
    Im hauseigenen Lineartechnikcenter von Haberkorn werden Rollen- und Kugelschienenführungen individuell konfektioniert.

    Das breite Haberkorn Sortiment an qualitativ hochwertigen Profilschienenführungen und Linearwellen garantiert wirtschaftliche, schnelle und flexible Lösungen. Im hauseigenen Lineartechnikcenter werden Rollenschienenführungen und Kugelschienenführungen schnell und individuell konfektioniert.

    Die Vorteile auf einen Blick:

    • gängige Profilschienen lagernd

    • sichere Prozesse und hohe Genauigkeit durch erfahrene Mitarbeiter

    • kurze Lieferzeiten für geschnittene Schienen

    • auch geringe Losgrößen fertigbar

    Für maßgefertigte Lösungen können Sie sich gerne direkt an uns wenden, indem Sie uns Ihre Anfrage oder Zeichnung zukommen lassen. Nachdem wir Ihren Entwurf auf Machbarkeit geprüft haben, lassen wir Ihnen ein Angebot zukommen.

    Gerne ergänzen wir Ihre Profilschienenführungen mit einem integrierten Wegmesssystem. Damit fährt Ihre Maschine exakte Wege unter Einhaltung der engsten Toleranzen – ein funktionssicheres und einfaches System.

    Stefanie Piesch

    Einfach da.

    Stefanie Piesch
    Sortimentsmanagerin Maschinenelemente

    Messbare Genauigkeit für Ihre Lineartechnik

    Präzision ist in der Lineartechnik das Um und Auf. Und Genauigkeit ist es auch, was Positionierachsen in der Verpackungs- und Automatisierungsindustrie bei hoher Dynamik benötigen. Zu jeder Zeit zu wissen, wo auf der Schiene sich der Wagen aktuell befindet, ist daher unerlässlich. Mit integrierten Messsystemen von unserem Partner Schneeberger liegt die kompakte Lösung für ebendiese Herausforderung auf der Hand: Schneeberger bietet mit analogen oder digitalen Messmethoden die optimale Lösung für absolute oder schrittweise Messungen in Lineartechnik-Anwendungen.

    Neu bei Haberkorn?
    Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
    Marina Spiegel
    Einfach da.
    Allgemeine Anfrage an Marina Spiegel
    Kundenberaterin Online-Shop
    Nachricht schreibenFormular ausblenden +43 5574 695 2115
    Marina Spiegel
    Bitte melden Sie sich an, um direkt Ihrem persönlichen Ansprechpartner zu schreiben. Nicht angemeldete Personen servicieren wir gerne über unseren allgemeinen Kontakt.

    Abbrechen
    Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen