Dichtblech MB 160 Typ Overlap

mehr in Fugenbänder | mehr von

Dichtblech MB 160 Typ Overlap

Mehr in Fugenbänder | mehr von

Drucken

Ihre Preisstaffeln

StaffelListenpreis
per /
StaffelIhr Preis
per /

Produktdetails

Das mineralisch beidseitig vollbeschichtete Dichtblech MB wird für die Abdichtung von Arbeitsfugen verwendet. Nach dem Betonieren geht die mineralische Spezialbeschichtung mit dem frischen Beton eine Verbundwirkung ein und dichtet, über die Rauigkeit der Oberfläche, die Arbeits- bzw. Sollrissfuge somit gegen drückendes und nicht drückendes Wasser ab. Inkl. 55 Stück Stoßklammern und 150 Stück Befestigungsbügeln.

Einsatzbereich
  • in WU-Bauwerken in allen Fugenbereichen (z. B. Sohle/Wand, Wand/Wand, Sohle/Sohle, Wand/Decke,...)
  • im Ortbeton
Technische Daten
  • Temperaturbeständigkeit
-20 °C bis +90 °C
  • Länge Fugenblech
2,40 m
  • Höhe Fugenblech
160 mm
  • Dicke Fugenblech
ca. 0,6 mm
  • Dicke Spezialbeschichtung
ca. 0,4 mm
  • Druckwasserdichtigkeit
bis max. 1 bar (10 m Wassersäule)
 (überlappter Stoß, Überlappungslänge 20 cm)
 bis max. 1,4 bar (14 m Wassersäule)
 (geklebter Stoß)
Lieferumfang
  • inkl. 55 Stück Stoßklammern
  • inkl. 150 Stück Befestigungsbügeln

Für Sie interessant


mehr von STT | mehr Fugenbänder

Verzinktes, beidseitig beschichtetes Fugenblech zur Arbeitsfugenabdichtung im Betonbau.


mehr von STT | mehr Fugenbänder

Verzinktes, beidseitig beschichtetes Fugenblech zur Arbeitsfugenabdichtung im Betonbau.


mehr Fugenbänder

Beidseitig beschichtetes Fugenverbund- und Fugendichtblech in einer Holzkiste inkl. 50 Stück Befestigungsklammern.


mehr von STT | mehr Fugenbänder

Der Haltebügel wird auf der oberen Bewehrungslage befestigt. Anschließend wird das Fugenblech in den Haltebügel eingeschoben.