Trennlage DELTA®-TRELA /-TRELA-PLUS

mehr in Steildachbahnen | mehr von

Trennlage DELTA®-TRELA /-TRELA-PLUS

Mehr in Steildachbahnen | mehr von

Drucken

Ihre Preisstaffeln

StaffelListenpreis
per /
StaffelIhr Preis
per /

Produktdetails
Strukturierte Trennlage für belüftete und unbelüftete Steildächer mit Metalldeckung.
Vorteile/Ausführungen
  • elastische, diffusionsoffene und strukturierte Trennlage
  • mit sicherer Doppel-PLUS-Verklebung
  • permanente Luftumspülung der Unterseite der Scharen
  • bei Metalldächern und -Fassaden nach innen ein sicherer Schutz gegen Feuchtestau und Korrosion
  • Einsetzbar bei jedem Material, wie z. B. Titanzink, Aluminium, Edelstahl, verzinktem Stahl, Kupfer usw.
  • die Noppenstruktur als Dränageschicht kanalisiert die Feuchtigkeit zuverlässig
  • durch die Noppenanordnung bei Detailausbildungen richtungsunabhängig verwendbar
  • Dämpfung von Rasselgeräuschen, z. B. Regen und Hagel
Anwendungen/Hinweise
  • für Titanzink gilt generell, dass bei Unterlagen aus OSB-Platten oder Sperrholz sowie bei allen unbelüfteten Konstruktionen eine strukturierte Trennlage erforderlich ist.
Technische Daten
  • Brandverhalten
Klasse E, EN 13501-1
  • Höhe der Noppenstruktur
ca. 8 mm
  • Sd-Wert
ca. 0,02 m
  • Deckbreite
ca. 1,4 m
  • Gewicht per m2
ca. 380 g
  • Rollengewicht
ca. 17 kg
Material
  • DELTA®-TRELA-PLUS mit integriertem Selbstkleberand

Einzigartige MembrantechnologieDELTA®-BiCo-TechnologieLangfristiger Alterungsschutzgibt Feuchtigkeit abSchlagregensicherWinddichtWasserdichtUV-Schutzstrukturierte Trennlage


Für Sie interessant


Zubehör

mehr von Dörken Zubehör

Extrem starker, leicht zähflüssiger Spezialkleber.


Zubehör

mehr von Dörken Zubehör

Universell einsetzbar, auch zum Verkleben und Verbinden von DELTA®-Mauerwerkssperre.


mehr von Dörken | mehr Steildachbahnen

Elastische und strukturierte Trennlage ohne Trägerbahn.